Sternzeichen Skorpion Mann

Der Skorpion-Mann: ein rätselhafter und zielstrebiger Kämpfer

Der Skorpion ist ein sensibles Wesen, das seine privaten und beruflichen Ziele mit enormem Ehrgeiz verfolgt. Dabei kann das stets etwas stille und rätselhaft wirkende Sternzeichen derart entschlossen vorgehen, dass Aufgeben niemals infrage kommt. Diese Eigenschaften kommen dem Skorpion-Mann im Berufsleben zugute. Sein Kampfgeist, seine Zielstrebigkeit und sein ausgeprägter Gerechtigkeitssinn verhelfen ihm oft zu einer erstaunlich steilen Karriere, die in manchen Fällen von ganz unten nach ganz oben führt. Im Kollegenkreis ist er durch sein zuvorkommendes und hilfsbereites Wesen beliebt, auch wenn er manchmal durch eine allzu direkte Art auffällt. Als Chef ist der Skorpion-Mann hart, aber gerecht. Er zeigt kein Verständnis für Drückeberger und wer seinen Anforderungen nicht entspricht, der fliegt raus. Das kommt daher, dass er selbst ein Arbeitstier ist, das an seine Mitarbeiter dieselben Ansprüche stellt wie an sich selbst. Verständnis zeigt er dagegen für echte Probleme von Mitarbeitern, für die er stets ein offenes Ohr hat.In der Liebe profitiert der Skorpion-Mann durch seine außergewöhnliche Ausstrahlung, die ihm eine Aura von Erfolg und Leidenschaft verleiht. Der Skorpion-Mann scheut keine Auseinandersetzung und geht nicht den geringsten Kompromiss ein, wenn es um das Ziel seiner Wünsche geht. Sein Motto lautet: alles oder nichts! Daher neigt er auch nicht zu Affären – hat er seine Prinzessin erst einmal erobert, dann ist er ein treuer und liebevoller Partner, der immer da ist, wenn man ihn braucht. Da er diese bedingungslose Treue auch von seiner Partnerin verlangt, neigt er allerdings bisweilen auch zu ausgeprägter Eifersucht, die aus dem an sich sanften Skorpion-Mann ein Temperamentbündel höchsten Grades machen kann.